Buchung-Service & Information
03477 / 25 55 - 0
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
von 10 bis 660

Dreiländerreise mit Luzern, Insel Mainau und Bregenzerwald - 5 Tage

PDF drucken
Termin:
11.07.2020 - 15.07.2020
Preis:
ab 495 € pro Person

1. Tag I Anreise - Gerlospass
Die Anreise erfolgt über Schladming, Mittersill, Gerlospass (1628 m), Zillertal und Arlberg nach Feldkirch. (A/N)

2. Tag I Blumeninsel Mainau
(F) Heute steht der Tag im Zeichen der Blumen auf der Insel Mainau. Nach dem Frühstück starten Sie in Richtung Meersburg. Von dort aus nehmen Sie die Fähre über den Bodensee nach Konstanz, und fahren weiter zur Blumeninsel. Tulpen im Frühling, Rosen im Sommer und Dahlien im Herbst - neben diesen jahreszeitlichen Blütenhighlights hält die Insel Mainau eine Vielzahl an Attraktionen und Naturerlebnissen am Bodensee für Sie bereit. Und für Ihr leibliches Wohl sorgen die Insel-Restaurants, Cafés und Imbisse. Auf einem facettenreichen Rundgang bieten wir Ihnen Geschichte, Botanik sowie alles Wissenswerte über die Insel Mainau und geben Ihnen einen Einblick in das Wirken der Gräflichen Familie Bernadotte. Die Rückfahrt erfolgt über die Schweizer Seite des Bodensees zurück zum Hotel. (A/N)

3. Tag I Luzern - Einsiedeln
(F) Heute fahren Sie in die Zentralschweiz. Die Reise geht los, vorbei an Sargans, dem Walensee - eingebettet zwischen hohen Bergen, und dem Zürichsee. Hier zweigen Sie nunmehr ab in Richtung Luzern und dem Vierwaldstättersee. Die Lage des Sees, umrandet von so berühmten Bergen wie dem Rigi und dem Pilatus, ist einmalig. Die wunderschöne Altstadt von Luzern, mit der wieder aufgebauten Kappell-Brücke oder aber auch der weinende Löwe sind Sehenswürdigkeiten, die Sie heute kennenlernen werden. Danach geht es weiter nach Altdorf, dem Heimatort von Wilhelm Tell, dem man hier mit einem Museum gedenkt. Hier sind alle Urkantone der Schweiz gelegen. Die Axenstrasse - eine einmalige Panoramaroute - führt Sie entlang des Sees Richtung Schwyz und danach nach Einsiedeln. Hier besuchen Sie den schönsten Barockbau der Schweiz - die Klosteranlage. In der Klosterkirche ist die weltberühmte Schwarze Madonna, derentwegen Einsiedeln der größte Wallfahrtsort der Schweiz ist. Rückfahrt zum Hotel entlang des Walensees nach Feldkirch. (A/N)

4. Tag I Bregenzerwald Rundfahrt
(F) Die Reise führt Sie heute in den Bregenzerwald. Sie machen eine Rundfahrt über Damüls, Mellau und Egg. Der Bregenzerwald ist eine ebenso charakteristische wie abwechslungsreiche Landschaft. Das Auge wandert über sanfte Hügellandschaften bis zu schroffen Gipfeln im Hochgebirge. Beschauliche Dörfer mit der typischen Bregenzerwälder Architektur sind lebendige Musterbeispiele für echtes Brauchtum und vielfältige Kultur. Auf unserer Rundfahrt sind wir auch auf der Käsestraße unterwegs. Wo schmeckt es besser als dort, wo Meister ihres Fachs Produkte in aufwändiger Arbeit noch selbst herstellen? Probieren Sie sich durch die köstliche Vielfalt verschiedener Bregenzerwälder Käsesorten - allesamt aus silofreier Frischmilch - und andere typische Genusssachen. Über Dornbirn verlassen Sie den Bregenzerwald und fahren zurück zu Ihrem Hotel. (A/N)

5. Tag I Silvretta Hochalpenstraße
(F) Heute verlassen Sie Vorarlberg und fahren vom Montafon aus die Silvretta Hochalpenstraße hinauf auf die Bielerhöhe (2032m ü.d.M.). Nicht ohne Grund nennt man sie die "Traumstraße der Alpen für Genießer". Sie ist eine der beliebtesten und schönsten Gebirgsstraßen der Alpen. Die herrliche Bergkulisse der Silvretta, die direkt neben der Straße liegenden Seen Vermunt und Silvretta, ziehen Besucher in ihren Bann. Kurzer Aufenthalt auf der Bielerhöhe und anschließend Weiterfahrt durch das Paznauntal in Richtung Innsbruck. Weitere Heimreise über Wörgl und Bischofshofen zurück in die Steiermark.

  • Fahrt im bequemen Reisebus
  • 4x Nächtigung im 4* Hotel Montfort
  • 4x Frühstück vom Buffet
  • 4x Abendessen
  • Führung Insel Mainau
  • Eintritt Insel Mainau
  • Reiseleitung 3. und 4. Tag
  • Gerlos Maut
  • Silvretta Maut

11.07.2020 - 15.07.2020 | 5 Tage

Montfort das Hotel GmbH

 
Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    495 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    595 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Landscha - Landscha B67 Parkplatz Futterhütte
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Keine Reiseversicherung gewünscht
    0 €
  • Reiseversicherung gewünscht, bitte um Buchung zum Preis lt. "Versicherungsleistungen"
    0 €

Montfort das Hotel GmbH

 
Montfort das Hotel GmbHMontfort das Hotel GmbHMontfort das Hotel GmbHMontfort das Hotel GmbHMontfort das Hotel GmbHMontfort das Hotel GmbHMontfort das Hotel GmbHMontfort das Hotel GmbHMontfort das Hotel GmbHMontfort das Hotel GmbH

Hotelbeschreibung

Businesshotel mit Tradition. Perfekt gelegen. Zentrumsnah in Feldkirch. Seit über 50 Jahren wird das Hotel Montfort von der Familie Oberhöller geführt und hat sich über diese Zeit von einer kleinen Frühstückspension zum stilvollen Hotel mit unzähligen Möglichkeiten entwickelt.

In den Zimmern erwartet Sie ein besonders gemütlicher Charme. Außerdem sind ein reichhaltiges Frühstück und WLAN in ihrem Aufenthalt inbegriffen. Auch Zimmer für Allergiker stehen zur Verfügung.

Im gepflegten Restaurant genießen Sie regionale und internationale Küche auf hohem Niveau.
In der neu gestalteten Lounge entspannen Sie am Kamin in gemütlicher Atmosphäre bei stimmungsvoller Musik.

powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk