Buchung-Service & Information
03477 / 25 55 - 0
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
von 25 bis 670

Glöcklerlauf und Ritt der Hl. Dreikönige - 2 Tage

PDF drucken
Termin:
05.01.2022 - 06.01.2022
Preis:
ab 197 € pro Person

1. Tag I Anreise - Glöcklerlauf
Sie fahren heute über Liezen nach Bad Ischl. Es erwartet Sie heute eine Pferdeschlittenfahrt durch die Winterlandschaft der Besuch der Krippenausstellung in Bad Ischl. Am späten Nachmittag "Ritt der Hl. Dreikönige“ und der Glöcklerlauf. Alljährlich in der letzten Raunacht, das ist die Nacht vom 5. auf den 6. Jänner, findet in Bad Ischl bei Einbruch der Dunkelheit das Glöcklerlaufen statt. Der Name "Glöckler“ leitet sich von glöckeln (=anklopfen) ab. Es ziehen die sogenannten Passen aus den umliegenden Ortschaften ins Stadtzentrum und in den Ortschaften von Haus zu Haus. Die Passen mit bis zu 20 Mitgliedern, sind weiß gewandet, tragen auf Ihren Schultern die kunstvoll verzierten und mit Kerzen erleuchteten Kappen und am Gürtel eine laut tönende Glocke. Ein weiterer Höhepunkt des winterlichen Brauchtums in Bad Ischl ist der Ritt der "Heiligen Drei Könige”. Sie reiten am 5. Jänner um ca. 17.00 Uhr, begleitet von Fackelträgern und Hirtensängern, feierlich ins Zentrum von Bad Ischl ein. Gesungen werden dabei alte überlieferte Hirtenlieder aus dem Salzkammergut. Danach Weiterfahrt ins Hotel. (A/N)

2. Tag I Hallstatt - Heimreise
Nach dem Frühstück fahren Sie zu den Salzwelten in Hallstatt. Fakultativer Besuch der Salzwelten und des Skywalk. Die Salzwelten Hallstatt sind das älteste Salzbergwerk der Welt. Doch obwohl Sie unter Tage auf Schritt und Tritt der Hauch einer jahrtausendealten Geschichte begleitet, wird in den Salzwelten Hallstatt großer Wert auf moderne, multimediale Erlebnisse gelegt. Nach der Führung durch die Salzwelten können Sie sich noch auf den Skywalk begeben. Atemberaubend schaut sie aus, wie sie da ins Nichts hinauszuragen scheint: die Aussichtsplattform "Welterbeblick" wurde 2013 feierlich eingeweiht und ist seither ein wahrer Magnet für BesucherInnen aus allen Ecken und Enden der Welt. Kein Wunder: Wenn Sie auf dem "Skywalk" stehen, liegt Ihnen ganz Hallstatt zu Füßen. Sie blicken auf den weltberühmten Welterbeort, der Wiege der Hallstattzeit. Mystisch-funkelnd zieht sich der Hallstätter See wie ein Fjord an dem mittelalterlichen Ort vorbei, würdevoll eingerahmt von dem spektakulären Dachstein-Panorama. Nach einem verspäteten Mittagessen erfolgt die Heimreise.

  • Fahrt im bequemen Reisebus
  • 1x Übernachtung im 3* Hotel
  • 1x Frühstück vom Buffet
  • 1x Abendessen
  • Pferdekutschenfahrt durch Bad Ischl
  • Eintritt Krippenausstellung
  • 1x Traditionelle Kripperlspeis mit Heißgetränk
  • Besuch "Ritt der Hl. Drei Könige“
  • Besuch Glöcklerlauf
  • Alle Mauten und Straßensteuern ,

Nicht im Preis inkludiert: Salzbergwerk Hallstatt
Aufpreis pro Person: € 34,--

05.01.2022 - 06.01.2022 | 2 Tage

Hotel laut Ausschreibung

  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    197 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    217 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Landscha - Landscha B67 Parkplatz Futterhütte
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflug lt Programm
    34 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk