Buchung-Service & Information
03477 / 25 55 - 0
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
von 9 bis 800

> Einreiseinformationen <

Lieber Reisegast!

Wir möchten Ihnen hier einen Überblick geben, welche Bedingungen für die Einreise in Ihr Zielland gelten. Ab 19.05.2021 sind wieder touristischen Reisen möglich. Mit der Öffnung der Gastronomie, Hotellerie und touristischen Atraktionen, sollte wieder mehr möglich sein.

Derzeit dürfen Busse nur zu 50% ausgelastet werden. Um an einer Busreise in Österreich teilnehmen zu können, müssen Sie geimpft, genesen oder getestet sein. Wir kontrollieren dies vor dem ersten Zustieg in den Bus. Im Bus müssen Sie weiterhin eine FFP2 Maske tragen.
Dies sind die Bedingungen für Reisen in Österreich bis zum 30.06.2021.
Infos über Reisen ins benachbarte Ausland oder ab Juli 2021 folgen in den nächsten Tagen.

Wir nehmen Ihre Buchungsanfragen gerne an, und kontaktieren Sie, sobald wir die Bedingungen für Ihr Reiseziel kennen. Danach entscheiden Sie, ob Sie diese Reise buchen möchten oder nicht.

Stand 17.05.2021 - 17:00 Uhr


Einreiseinformationen finden Sie auf unserer Homepage unter INFOS - „Reiseinformationen“:
https://www.kerngastreisen.at/infos/

 
Wiedereinreise nach Österreich nach Tages- und Mehrtagesreisen:
https://www.oesterreich.gv.at/themen/coronavirus_in_oesterreich/pre-travel-clearance.html
Einreiseformular frühestens 72 Stunden vor Einreise auszufüllen: https://entry.ptc.gv.at/

Notwendige Daten wie KFZ Kennzeichen unseres Busses entnehmen Sie der nachfolgenden Liste. Dieses wird frühestens 72 Stunden vor Abreise bekanntgegeben.

 

Einreise mit Aufenthalt in Slowenien
https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/land/slowenien/
Abstand 1,5 Meter, MNS in geschlossenen Räumen und wenn der Abstand nicht ausreicht.
Wer Covid Impfungen nachweisen kann, benötigt keine Quarantäne. – Siehe unter Link „Aktuelle Hinweise“
Transitfahrten binnen 12 Stunden sind erlaubt.

 

Einreise mit Aufenthalt in Kroatien
https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/land/kroatien/
Transitfahrten binnen 12 Stunden sind erlaubt.

 

Einreise mit Aufenthalt in Italien
https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/land/italien/

 

Einreise mit Aufenthalt in Deutschland
https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/land/deutschland/
Einreise Anmeldungen unter: https://einreiseanmeldung.de/#/

Herbstfahrt auf die Turrach - 1 Tag

PDF drucken
Termin:
17.10.2021 - 17.10.2021
Preis:
ab 40,00 € pro Person

Das Turracher Bergpanorama bildet zusammen mit den drei lieblichen Bergseen und den größten zusammenhängenden Zirbenwäldern Österreichs den idealen Rahmen für jede Art von Bewegung in der Natur. Sie haben die Möglichkeit hier auf leichten Bergspazierwegen Rundwanderungen ab einer Stunde Streckenlänge, oder auch Wanderungen zwischen 2 und 4 Stunden zu machen. Ausgangs- und Endpunkt ist immer die Turracher Höhe.

Ausgangspunkt für die Beschreibung ist immer das Bergkirchlein auf der Halbinsel am Turracher See.

Leichte Bergspazierwege
Angegeben ist die Gehzeit ohne längere Pausen

  • Grünsee & Karlhütte (1 h) Entlang des Turracher Sees, vorbei am Hotel Hochschober zum Museum Alpin+Art+Gallery, durch die Karlsiedlung zum Grünsee und zur Karlhütte am Grünsee. Retour den gleichen Weg.
  • Aufs Marktl-Köpfl (1 h, 20 min) Entlang des Turracher Sees vorbei am Schlosshotel Seewirtnach Turracher Höhe Nord und vorbei an der Marktlhütte bis aufs Marktl-Köpfl (1.845 m). Retour den gleichen Weg.
  • Weitental (2 h) Entlang des Turracher Sees vor-bei am Schlosshotel Seewirt und über das Hochmoor zum Schwarzsee und weiter ins Weitental. Rückweg - beim Schwarzsee zur Sonnalm und vorbei an der Mei Zeit Hütte und dem Hotel Hochschober.
  • Schafalm (2 h) Diese idyllische Wanderungführt Sie vom Turracher See durch die Maierbruggersiedlung zur Schafalm und am gleichen Weg wieder zurück.

Wanderungen mit Ausgangspunkt Turracher Höhe
Angegeben ist die Gehzeit ohne längere Pausen.
Themen-Wanderwege

  • Turracher 3 Seen-Weg (2 h) Weg der Sinnedurch Österreichs größten Zirbenwald und um die drei Bergseen (leicht)
  • Barbara Weg (2 h) Panoramaweg auf den Spuren der historischen Turracher Bergbautradition (mittel)

Mittelschwere Wandervorschläge

  • Schoberriegel 2.208 m (3 h, 30 min) Der Gipfel, der am nächsten liegt (mittel)
  • Rinsennock 2.334 m (4 h, 45 min) Der höchste Gipfel um die Turracher Höhe (mittel)
  • Nach St. Lorenzen (3 h, 30 min) Durch Zirbenwälder vorbei an Kärntens höchstgelegenen Bergbauernhöfen (mittel)
  • Almwanderung nach Turrach (4 h) Über Schafalm und Winkleralm durch ein wildromantisches Gebirgstal (mittel)

Busfahrt

17.10.2021 - 17.10.2021 | 1 Tag

Tagesfahrten

  • Busfahrt pro Person
    40,00 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk