Buchung-Service & Information
03477 / 25 55 - 0
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
von 10 bis 660

Mostar, Bosnische Schönheiten und Reiche Kultur - 4 Tage

PDF drucken
Termin:
19.10.2020 - 22.10.2020
Preis:
ab 245 € pro Person

1. Tag I Anreise
Die Anreise erfolgt über Zagreb und Zadar in Ihr Hotel in der Nähe von Mostar. Nach dem Check-In haben Sie Gelegenheit sich die Umgebung anzusehen. (A/N)

2. Tag I Mostar - Blagaj
(F) Entdecken Sie Mostar, die Stadt bekannt als das Fenster zum Orient. Mostar, das Zentrum und die Haupstadt Herzegowinas hat es immer geschafft den Besuchern ein einzigartiges Erlebnis der kulturellen Mischung des Ostens und Westens zu bieten. Die Stadt liegt am Fluss Neretva, der die muslimische und christliche Seite trennt aber auch verbindet. Die Alte Brücke ist ein weltbekanntes Symbol der Stadt, das mit Moscheen, türkischen Häusern und anderen nahöstlichen Sehenswürdigkeiten Mostar zu einem Reiseziel macht, an das sich jeder erinnern wird. Erkunden Sie die Brücke und den alten Bazar. Am Nachmittag besichtigen Sie Blagaj und Buna Quelle - Diese Region charakterisiert die Vielfalt ihrer überirdischen und unterirdischen Gewässer. Die Buna-Quelle ist eine der schönsten und größten Quellen in Europa und ist eines der schönsten Beispiele für unterirdische Gewässer der Karstgegenden. Die Tekke (Zentrum/Rückzugsort) auf der Buna- Quelle wurde im 17. Jahrhundert für die Bedürfnisse der Derwische gebaut und gilt heute als der geheimnisvollste Ort in ganz Bosnien-Herzegowina. Im wunderschönen Garten, von wo aus man die Buna-Quelle betrachten kann, können Sie erfrischende Getränke, sowie auch Kaffee oder Tee trinken. Am späteren Nachmittag Rückfahrt ins Hotel. (A/N)

3. Tag I Kravice Wasserfall - Hutovo Blato
(F) Der wahre Schatz dieses Gebiets ist der kristallklare Fluss Trebižat. Südöstlich von Ljubuški, in Studenci, befindet sich der Wasserfall Kravice. Er ist sicher mit der Weite von 120 Metern und der Höhe von 25 Metern einer der größten und eindrucksvollsten Wasserfälle in Herzegowina. Durch die Kraft des Wassers entstand am unteren Ende des Wasserfalls ein natürliches Wasserbecken. Das ist ein beliebter lokaler Ausflugs- und Badeort. Am Nachmittag besuchen Sie den Naturpark und das Vogelschutz Reservat Hutovo Blato. Der Internationale Vogelschutzrat setzte dieses Reservat auf die Liste der wichtigeren Vogelschutzgebiete, und zwar mit gutem Grund: Dieses Reservat ist das größte seiner Art in diesem Teil von Europa, wie der Fläche, so auch der Verschiedenartigkeit nach. Dieses mediterrane Sumpfland, von Daransko See umgeben, ist Zwischenstation von 240 Zugvögeln auf ihrem Vogelzug, sowie Heim von zahlreichen Vogelarten. Am späteren Nachmittag Rückfahrt zum Hotel. (A/N)

4. Tag I Heimreise
(F) Die Reise führt Sie heute über Zadar und Zagreb zurück nach Österreich.

  • Fahrt im bequemen Reisebus
  • 3x Übernachtung im 4* Hotel
  • 3x Frühstück vom Buffet
  • 3x Abendessen
  • Getränke zu den Mahlzeiten
  • Reiseleitung 2. und 3. Tag
  • Eintritte Kravica, Hotovo Blato, Blagaj
  • Alle Mauten und Straßensteuern

19.10.2020 - 22.10.2020 | 4 Tage

Hotel laut Ausschreibung

  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    245 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    295 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Landscha - Landscha B67 Parkplatz Futterhütte
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Keine Reiseversicherung gewünscht
    0 €
  • Reiseversicherung gewünscht, bitte um Buchung zum Preis lt. "Versicherungsleistungen"
    0 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk